Lebensart

Kurze Auszeit wirken

TEXT  Redaktion  
·  FOTOS  American Express  
·  2.12.2021
AmEx
Ein Kurztrip kann helfen – oft reicht es schon, ein paar Tage unterwegs zu sein, um die Routine zu unterbrechen und aufzutanken.
Teilen

Freitags abends hin, sonntags abends zurück: Was sich im ersten Moment nach Stress anhört, kann in Wirklichkeit zu einer sehr erholsamen Auszeit werden. Auch bei Kurzurlauben wird Stress abgebaut. Das bestätigen sogar Wissenschaftler und Psychologen. Der kurze Tapetenwechsel richtet unseren Blick wieder auf andere Dinge. Die beste Voraussetzung, sich auf sich zu konzentrieren. Es fällt auch weniger Stress bei der Planung an – wenn man nur übers Wochenende weg ist, reist man in der Regel mit leichtem Gepäck und es muss nicht viel gepackt werden. Auch die Wohnung kann man unbesorgt alleine lassen. Da liegt es doch nahe, einfach mal zu buchen. Ein paar ganz nützliche Dinge sorgen dafür, dass Spontanität noch ein bisschen mehr Spaß macht. Mit der Platinum Card von American Express® und einem jährlichen Online-Reiseguthaben von 200 Euro zum Beispiel – das bietet sich für eine kurzfristig geplante Reise an.

WORAUF WARTEN?

Besonders Europa bietet sich für Kurztrips an, innerhalb weniger Stunden ist man hier an den schönsten Orten. Egal, ob Stadt, Land oder am Meer. Also: Worauf warten?!

Unser Tipp: Beantragen Sie noch heute die Platinum Card von American Express und sichern Sie sich neben vielfältigen Reise-, Mobilitäts- und Lifestyle-Vorteilen ein Startguthaben von 200 Euro. So steht einem spontanen Abenteuer nichts mehr im Wege.

Mal wieder neue Restaurants in Berlin testen? Folgen Sie unseren Empfehlungen. Viel Spaß!

Mehr Auszeiten gewünscht? Warum sich ein Kurztrip lohnt …

Promotion

Promotion

Messe für Lebensart #EuroMotor

Zum Angebot

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir schicken Ihnen nur das Beste!