RETROWELT MAGAZINE

Dem „RETROWELT“ Magazin liegt ein einfacher Gedanke zugrunde: Es berichtet nur über das, was uns beeindruckt, bewegt und zu einem Magazin für Fahrkultur und Lebensart gehört. Wir wollen Geschichten erzählen, die beispielhaft sind. Wie am Steuer eines schnittigen Oldtimers interessieren wir uns auch im Magazin eher für die kurvigen Routen. Uns geht es nicht um die einfachen Wege. Nicht um Kondition, sondern um Charakter. Und dabei rücken Stil, Haltung, Tradition wieder verstärkt in den Fokus, ohne jedoch die Themen wie Lebenslust und Genuss zu vernachlässigen. Mit einer langjährigen Erfahrung in der Erstellung von digitalen wie gedruckten Magazinen wissen die kreativen Köpfe hinter dem RETROWELT Magazin, wie man einen wirkungsvollen und dauerhaften Eindruck für Marken hinterlassen kann. So gesehen ist unser Credo der Fahrkultur und Lebensart nicht missverständlich, sondern im ganz modernen Sinn sogar überaus nachhaltig.

Zur Dachmarke „Retro Welt“ zählt auch die EuroMotor Luxusmesse und seit 2016 die Retro Classics Bavaria. Insgesamt zwölf im Deutschen Patent- und Markenamt eingetragene Marken zählen derzeit zur Retro-Gruppe. Die Besuchermesse Retro Classics ist sogar eine weltweit geschützte Marke. Europaweit gibt es kein Unternehmen, das dieses Portfolio im Bereich der Oldtimer und der damit verbundenen Lebensart anbietet.

RETRO PROMOTION

RETRO Promotion ist eine kreative Agentur mit dem Ziel, Geschichten um klassische und besondere Automobile und Lebensart authentisch, dem Zeitgeist entsprechend und zielgruppenrelevant zu vermitteln. Was uns dabei besonders macht, sind unsere Kontakte. Bei RETRO Promotion verfügen wir über umfangreiche Beziehungen zu hochkarätigen Ansprechpartnern in den Bereichen Automobile, Genuss, Lifestyle und Reisen. Dazu kommen jede Menge Entscheider in Führungspositionen; unsere Mitgliedschaft in professionellen Netzwerken und zahlreiche Freundschaften mit Meinungsmachern und Multiplikatoren in der Automobil- und Oldtimerszene. Dank intensiver B2B-Vernetzung fällt es uns nicht schwer, zu noch einer weiteren wichtigen Gruppe einen guten Draht zu haben: den jungen Enthusiasten, mitunter einer neuen Generation von Oldtimerfahrern. Dabei hilft uns unser Messeformat RETRO CLASSICS und unser Magazin RETROWELT: Perfekte Plattformen für den direkten Kontakt zu ihren Kunden. Klingt interessant für Sie? Dann melden sie sich bei uns – wir freuen uns auf Ihre Anfrage.


KARL ULRICH HERRMANN
Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter

Karl Ulrich Herrmann ist ein leidenschaftlicher Autoliebhaber. Vor zwei Jahrzehnten gründete er die Oldtimer-Messen Retro Classics, die weltgrößten Veranstaltungen für Oldtimer und Fahrkultur. Der Geschäftsführer und Gründer Karl Ulrich Herrmann machte sprichwörtlich sein Hobby zum Beruf. Die Liebe zum Automobil rührt bei ihm her aus der Liebe zu den schönsten Dingen im Leben. Dazu zählt der Schwabe nicht nur Fahrkultur, sondern die ganze Lebensart, die damit in Verbindung steht. Das spiegelt sich auch in seinem Lebensmotto wieder: „Wir leben das, was wir tun. Wir tun was wir leben.“

Tel.: +49 7159 – 800699
kuh@retropromotion.de
www.retropromotion.de


JOACHIM FISCHER
Chefredakteur & Creative-Director

Magazine für den Autovermieter Sixt, die Althoff Hotelgruppe, Bentley Owners Club, Rolls-Royce Händler, KAMPS Automobile, St. Moritz Automobilclub, Juwelier Leicht Gruppe und die RETROWELT; Joachim Fischer schaut auf eine langjährige Erfahrung als Chefredakteur und Kreativ-Direktor bei einer Vielzahl an Magazinen wie Büchern zurück. Und er versteht es, auf besondere Weise bei Kunden und Lesern eine Begeisterung für gedruckte Publikationen zu wecken. Seiner Meinung nach schafft nur Print bleibende Werte. Und ist als publizistisches Werk langfristig überzeugender.

Tel.: +49 152 – 55434370
fischer@retropromotion.de